slider_em.png
slider_em.png
slider_inflation.png
slider_inflation.png
slider_volkspartei.png
slider_volkspartei.png
slider_sprit.png
slider_sprit.png
slider_2_4_deutschland.png
slider_2_4_deutschland.png
slider_Gesund_ohne_Zwang.png
slider_Gesund_ohne_Zwang.png
slider_claim.png
slider_claim.png
previous arrow
next arrow

Alternative für Deutschland – Mut zur Wahrheit! Mut zu Deutschland!
Ihre Stimme verändert Politik. Machen Sie mit bei der AfD!

Fördern Sie uns!

Als Förderer der Alternative für Deutschland bleiben Sie parteilos, verpflichten sich aber, mindestens den halben Mitgliedsbeitrag zu bezahlen. Im Gegenzug erhalten Sie dieselben Informationen wie die Parteimitglieder und können als Gäste mit Rederecht (aber ohne Stimmrecht) zu Parteitagen zugelassen werden.
Image

Spenden Sie!

Wir sind eine junge Partei, die viel vorhat und dabei vielen Widerständen ausgesetzt ist. Um unsere gemeinsamen Ideen weiter vorwärts tragen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Wir bitten Sie deshalb, unsere Arbeit mit einer Spende zu fördern. Vielen Dank!
  • Inflationsrate (+ 7,6 Prozent) für den Monat Juni

    Die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel

    Zur Bekanntgabe der Inflationsrate (+ 7,6 Prozent) für den Monat Juni erklärt die AfD-Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Alice Weidel:

    „Die Zahlen sind kein Anlass zur Entwarnung. Die Inflation bleibt auf hohem Niveau, und mit ihr die schleichende Enteignung von Mittelstand und Mittelschicht. Die Behauptung, daran sei vor allem der Ukraine-Krieg schuld, ist eine bewusste Irreführung der Bevölkerung.

  • Aufbruchstimmung in Riesa: Der neue AfD-Vorstand steht!

    Der neue Bundesvorstand der Alternative für Deutschland steht – und ist bereit für den Aufbruch! Nachdem bereits am Vormittag auf dem 13. Bundesparteitag in Riesa die beiden Sprecher Tino Chrupalla und Dr. Alice Weidel gewählt worden sind, haben die gut 500 Delegierten aus den Landesverbänden im laufe des Samstages auch deren Stellvertreter sowie den Schatzmeister und dessen Stellvertreter gewählt.

  • Bleiberecht für Illegale: „Ein staatlich ausgewiesener Schleuser-Weg“!

    Klartext von Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion: Im Interview mit dem AfD-Wochenend-Podcast „7 Tage Deutschland“ erläutert der Abgeordnete, welche Ziele von Innenministerin Faeser mit dem geplanten dauerhaften Bleiberecht für Illegale verfolgt werden. Dass Zuwanderer mit Duldungsstatus bereits nach fünf Jahren und unter niedrigen Voraussetzungen ein Bleiberecht erhalten sollen, nennt Curio einen „staatlich ausgewiesenen Schleuser-Weg“. Unterm Strich werde damit die Unterscheidung zwischen anerkanntem Asylbewerber und Abgelehntem im Grunde abgeschafft, „und das ist wohl auch so gewollt“.

  • Hungrig, frierend, aber vierfach geimpft: Mit Lauterbach wird der Herbst ungemütlich!

    Jetzt dreht er völlig frei: Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) kauft für weitere 830 Millionen Euro Impfstoff! Für den Herbst. Gegen verschiedene Virusvarianten. „Ich muss so viel Impfstoff haben, dass ich im Notfall so viel habe, dass ich alle impfen lassen kann“, wird der Panik-Minister im fiebrigen O-Ton von der Zeitung Welt zitiert. Halten wir fest: In Hamburg wurden allein in diesem Jahr schon über 100.000 abgelaufene Impfstoffdosen weggeworfen. Fast ebenso viele hat das DRK in Sachsen vernichtet. „Tausende“ sind es laut Medienberichten in Niedersachsen. Das Ausland nimmt uns längst keine Spenden mehr ab und auch die Deutschen haben den Kanal – oder auch die Blutbahn – gestrichen voll. Insgesamt werden bis Oktober 50 Millionen Dosen unbrauchbar. Weil Lauterbach von Anfang an viel zu viel gekauft hat. Unterm Strich sind schon mit dem, was bislang verspritzt wurde oder noch auf Halde liegt, acht (!) Injektionen für jeden Erwachsenen drin!

Nachbarorts- und Kreisverbände

AfD Kreisverband Freiburg
AfD Kreisverband Freiburg
AfD Kreisverband Ortenau
AfD Ortsverband Südliche Ortenau-Kinzigtal
AfD Fraktion im Landtag BW
AfD Landesverband BW

AfD Fraktion im Deutschen Bundestag

Unser Ziel ist es, Politik in Deutschland wieder bürgernah zu gestalten. Politik muss verständlich sein, politisches Handeln transparent und für die Bürger nachvollziehbar. Unsere Abgeordneten und Mitarbeiter haben eine Fraktion aufgebaut, die Politik und Gesellschaft miteinander verbindet. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungsvorschläge für die Herausforderungen erarbeiten, vor denen unser Land steht. Zusammen mit Ihnen wollen wir die Voraussetzungen dafür schaffen, dass es Deutschland in Zukunft besser geht. Wir können viel bewirken – beginnen wir damit jetzt!
AfD Bundestagsfraktion

Bringen Sie sich in einer jungen Partei mit Ihren Kenntnissen und Begabungen ein und gestalten Sie mit uns eine


Alternative für Deutschland

Image

Informationen

Spendenkonto der AfD-Emmendingen

Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau
IBAN: DE40 6805 0101 0013 3072 40


- Oder einfach mit -


(klicken Sie einfach auf das PayPal Logo)

AfD Mitgliedermagazin

AfD TV

Unser Ziel ist es, die Bürger aus erster Hand und ungefiltert zu informieren – und das gebührenfrei.

Login