Aktuelle Meldungen

27.10.16 - Konrad Adam im Gespräch mit Dieter Stein: „Volksparteien ohne Volk – Thesen zur politischen Lage“.

Klartext zu den Themen unserer Zeit: Die Pöbeleien am Tag der Einheit in Dresden verurteile er, so Adam, aber: „Wer hat eigentlich zuerst gepöbelt?“ Kritik übt Adam nebst Parteien und Medien auch an den Kirchen, die endlich einsehen müssten: „Der entscheidende Unterschied zwischen Christentum und Islam ist die Stellung zur Gewalt.“ Wohl auch wegen solcher Positionen findet AfD-Politiker Adam: „Im Moment sind wir die einzige Opposition, die es in Deutschland gibt.“

Quelle: www.youtube.com/Junge Freiheit Verlag

24.10.16 - Alice Weidel zur Zukunft des europäischen Wirtschaftsraums

JF-TV Direkt: "Zerfall oder Reform? Die Zukunft des europäischen Wirtschaftsraums" - Dieter Stein im Gespräch mit Dr. Alice Weidel am Stand der Jungen Freiheit auf der Frankfurter Buchmesse 2016.

Quelle: www.youtube.com/Junge Freiheit Verlag

12894174224.10.16 - Offenburg: AfD nominiert Taras Maygutiak als Bundestagskandidaten

In unserem Nachbarwahlkreis Offenburg haben die Mitglieder Stadtrat Taras Maygutiak als Kandidaten zur Bundestagswahl nominiert. Glückwunsch!

Nächstes Jahr haben Sie die Chance zur Veränderung, nutzen Sie sie!
Ihre Stimme für die AfD!

Quelle: badische-zeitung.de

 

wallonen ceta24.10.16 - CETA: Wallonen leisten Widerstand!

Die ganze EU ist von CETA besessen... Die ganze EU? Nein! Eine von unbeugsamen Wallonen bevölkerte Region hört nicht auf, dem undemokratischen Vorgehen Widerstand zu leisten.

Sie wollen dem Freihandelsabkommen so nicht zustimmen. Das von der EU gesetzte Ultimatum weisen sie als demokratiefeindlich zurück. Wallonien wolle ein Abkommen, aber es müsse mit einem Minimum an Respekt verhandelt werden, das riesige Misch-Masch an Texten sei im Moment einfach kein seriöses internationales Recht.

21.10.16 - EU-Parlamentarier verdienen rund 15.000 Euro im Monat

EU-Parlamentarier verdienen rund 15.000 Euro im Monat. Dennoch versuchen die Abgeordneten jeden Euro rauszuquetschen.

Ein Reporter filmt, wie sich die EU-Abgeordneten freitags mit dem gepackten Koffer anstellen, um noch Sitzungsgeld einzustreichen und dann verschwinden. Nur das Filmteam stört ...

Besonders amüsant: Eine Grünen-Abgeordnete, die sich über das Filmteam aufregt, aber schauen Sie selbst.

Antenne20.10.16 - GEZ - Alleinerziehende Mutter soll ins Gefängnis

In Brandenburg soll eine alleinerziehende Mutter mit geringem Einkommen für 6 Monate ins Gefängnis, weil sie ihren Rundfunkbeitrag nicht zahlt. Dass sie weder Fernsehen noch Radio nutzt, interessiert nicht. Ein Sprecher von rbb sagt dazu: „Wir müssen den Rundfunkbeitrag aus Gründen der Gerechtigkeit von jedem einfordern.“

 

cry18.10.16 - Willkommen im so toleranten Deutschland!

Vergewaltigte Großmütter, Frauen und Töchter. Getötete Söhne. Eine Justiz, die Täter über Opfer stellt, indem sie Urteile spricht, die Anreiz statt Abschreckung bieten. Ein Sicherheitsapparat, der sich zurückzieht, die Bürger im Stich lässt.

UND EINE BUNDESREGIERUNG, DIE STEIF UND FEST BEHAUPTET, DASS DAS ALLES NICHTS MIT NICHTS ZU TUN HABE.

ceta14.10.16 - Rückschlag - Das umstrittene Handelsabkommen CETA kommt!

Rückschlag für die Freihandelsgegner: Das Bundesverfassungsgericht hat gestern mehrere Eilanträge gegen das Ceta-Abkommen abgelehnt.

Die größte Bürgerklage vor dem Verfassungsgericht in der Geschichte der Bundesrepublik gilt vorerst als gescheitert. Mehr als 200.000 Kläger riefen Karlsruhe an, um dort auf höchster Ebene die Pläne von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel zu durchkreuzen. Dieser möchte für die Bundesregierung im EU-Ministerrat einer vorläufigen Anwendung von Ceta zustimmen. Könnte dieser Schritt vielleicht sogar ein Wegbereiter für TTIP sein?

justiz14.10.16 - Politische Willkürjustiz!

Hausdurchsuchung bei Vizepräsidenten des baden-württembergischen AfD-Landesschiedsgerichts - AfD Baden-Württemberg verurteilt politische Willkürjustiz

Freiburg, 13.10.2016. Heute morgen wurden die Wohnräume des Vizepräsidenten des baden-württembergischen AfD-Landesschiedsgerichts, Herrn Rechtsanwalt Dubravko Mandic, von der Kriminalpolizei durchsucht. Die Polizei suchte auch die Kanzleiräume seiner Bürogemeinschaft auf. Anlass für die Durchsuchung waren ein Strafantrag der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth, und der Bundestagsabgeordneten Özdemir und Hofreiter sowie des schleswig-holsteinischen Landtagsabgeordneten Dr. Ralf Stegner und des Bundesministers des Auswärtigen a.D., Dr. Joseph Maria Fischer. Die genannten Politiker der Altparteien werfen Herrn Mandic vor, ihn beleidigt zu haben.

offshore12.10.16 - Energiewende: Kostenexplosion auf 520 Milliarden (520.000.000.000) Euro

"Das Institut für Wettbewerbsökonomik an der Uni Düsseldorf hat die Gesamtkosten der Energiewende bis 2015 berechnet. Das Ergebnis: Bis zum Jahr 2025 müssen geschätzt rund 520 Milliarden Euro aufgewendet werden. Eine vierköpfige Familie zahlt somit direkt und indirekt über 25.000 Euro für die Energiewende."

Bildquelle: publicdomainpictures.net

Quelle: www.welt.de

fraktion12.10.16 - Wiedervereinigung der AfD-Landtags-Fraktion in Baden-Württemberg

Es ist vollbracht. Gemeinsam sind wir stark.

Die 22 AfD-Landtagsabgeordneten haben sich heute wieder in einer Fraktion zusammengeschlossen. Damit sind wir die drittstärkste politische Kraft in Baden-Württemberg und werden den Kartellparteien die Krallen der Opposition zeigen.

Wir werden für den dringend notwendigen Untersuchungsausschuss zum Linksextremismus kämpfen. Wir haben eine Untersuchungskommission zum Islamismus beantragt. Und wir werden das Kartell CDUSPFDPGrüne regelmäßig fragen, wie es gedenkt, den Bürgern zu dienen, die mit ihrer aus täglicher Arbeit erwirtschafteten Steuern den Asylwahnsinn bezahlen und gleichzeitig einen massiven Abbau der persönlichen Sicherheit hinnehmen müssen.

Zeit für die AfD!

Es gibt nur eine Alternative!

afd logo web